In Warfare 1917 wirst du in der Zeit zurückgeführt und findest dich als britischer oder deutscher Armeegeneral im ersten Weltkrieg wieder. Du kannst dir aussuchen, für wen du spielen und wen du gewinnen sehen möchtest. In diesem Spiel dreht sich alles um die Strategie. Plane voraus, wie deine Armee agieren und reagieren soll. Triff weise Entscheidungen, um dir die Kontrolle zu erkämpfen.

Du musst dir selbst und deinen Truppen dort heraushelfen und euch zum Sieg bringen. Du hast die Verantwortung für euer Leben und für dein Land. Soldaten mit verschiedenen Fähigkeiten stehen dir zur Verfügung. Setze sie so effektiv ein, dass sie euch den größten Nutzen und dem Feind den größten Schaden bringen. Es gibt auch einen Kampfmodus, wo du die Gefechte selbst aufstellen kannst.

Strategie oder Taktik?

Genau wie im echten Krieg musst du dir hier jeden Schritt gut überlegen und dein langfristiges Ziel vor Augen haben. Triffst du jetzt eine Entscheidung, die dir für den Augenblick weiterhilft oder zügelst du dich, um dir für die Zukunft nichts zu verbauen? Du hast zwei Optionen zur Auswahl, aber welche bringt euch dem Sieg und dem Ende des Krieges näher?

Ihr scheint in Sicherheit zu sein, ist das nun Zeit zum Ausruhen oder beobachtet euch doch jemand? Und was machst du, wenn du in Gefahr gerätst und es scheinbar keinen Ausweg mehr gibt? Auf diese Situationen wirst du viele Male im Spiel stoßen und jede Entscheidung wird einen Einfluss auf das Ende haben, also triff sie mit klarem Kopf.

Das Kriegsleben ausprobieren

Wolltest du immer schon mal wissen, wie es sich anfühlt, mitten in einem Krieg zu sein und dein sein Überleben zu kämpfen? Hier kannst du es herausfinden. Ausdauer, Zielstrebigkeit, Willensstärke und Motivation sind gefragt, wenn du dich bis zum Kriegsende durchkämpfen und als Sieger herauskommen willst. Auch deine Soldaten haben Angst und sind nicht immer fähig, all ihre Kraft zu nutzen.

Sie möchten ihre Familien wiedersehen, doch leider werden das nicht alle. Du musst dennoch versuchen, so viele wie möglich durchzukriegen und so viele Soldaten des Gegners wie möglich zu besiegen. Wenn du deine Truppen schützt und strategisch den Gegner schwächst und schlussendlich vernichtest, wirst du erfolgreich sein und kannst dann vielleicht sogar das Ende des ersten Weltkriegs neuschreiben.